Nutzensprache in Onlinetexten

Termin: Donnerstag, 22.06.2017 um 18:00 Uhr

Die Nutzensprache stellt den Kunden in den Mittelpunkt. Denn nur SEINE Beweggründe geben den Ausschlag, ob er Ihr Online-Angebot interessant findet. Das heisst umgekehrt: Wie gut Sie Ihren Job machen oder was Sie dem Kunden „Tolles“ anzubieten haben, ist zunächst belanglos. Sie haben nur wenige Sekunden Zeit ihm zu sagen: „Hier sind Sie richtig, denn wir gehen auf Sie ein.“ Und das erreichen Sie am besten, wenn Sie dem Kunden konkret sagen, welchen Nutzen er aus Ihren Produkten und Dienstleistungen ziehen kann.

Was bringt Ihnen ein Webinar über Nutzensprache?

Suchmaschinen belohnen gut formulierte Onlinetexte. Und sie locken Nutzer an. Die Nutzensprache hilf Ihnen dabei ganz aktiv, aus dem flüchtigen „Surfer“ einen interessierten „User“ zu machen. Denn sie holt ihn in seinen Wunsch nach Problemlösung, Sicherheit, Komfort oder Wirtschaftlichkeit ab und weckt seine Aufmerksamtkeit für Ihre Online-Angebote. Vielleicht werden Ihre Texte sogar so gut, dass sie im Sinne der klassischen „Vorteilsargumentation“ sogar sofort überzeugen und eine Reaktion wie „Kontaktaufnahme“ oder „Bestellung“ auslösen. Deshalb lohnt es sich für Sie zu erfahren,

  • woran Sie Phrasen-Drescherei erkennen
  • mit welchen sprachlichen und inhaltlichen Elemente Ihre Texte „nützlich“ werden
  • wie Sie Marketing-Blabla in Texten entlarven können (um sie anschließend besser zu machen …)
  • mit welchen Werkzeugen Sie nutzensprachliche Texte erarbeiten können.

Referentin

Fanciska Lion-Arend, BB-ONE.net Ltd.

Zielgruppe

Das Webinar wendet sich an Redakteure und Selbständige, die mit passenden Onlinetexten Suchmaschinen erfolgreich ködern, Nutzer zielsicher interessieren und Kunden bzw. Leser langfristig für  ihre Webinhalte gewinnen wollen.

Vorkenntnisse

Grundsätzlich sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Doch falls Sie sich ein wenig vorbereiten möchten, dann empfehlen wir Ihnen folgende Links:

Webinar wiederholen:

Präsentation und Arbeitshilfen herunterladen

 

Fragen?

Leider haben wir noch keine Chat-Funktion. Diese werden wir im Laufe des Jahres nachrüsten. Bis dahin empfehlen wir Ihnen, das Webinar zuende anzusehen und dann anschließend Ihre Fragen zu senden. Dafür können Sie das nachfolgende Formular nutzen.

Wenn Sie noch Fragen haben, dann senden Sie uns gleich eine Nachricht.

* ... so gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Ihre Frage


Dürfen wir Ihre Frage veröffentlichen?*

EBL-Nutzer profitieren erfahrungsgemäß von den Fragen anderer Teilnehmer. Daher würden wir uns freuen, wenn Sie uns die Veröffentlichung Ihrer Frage(n) erlauben.


 

Editorial April 2017

Nach dem erfolgreichen Start der ersten Webinare, gesendet aus unserem neuen Online-Studio, liefern wir gleich zwei Spezialthemen nach. Sie erscheinen als vertrautes Terrain, warten aber mit überraschenden Neuigkeiten auf.

IT-Sicherheit mal ganz praktisch

Das Thema Firewalling ist ganz sicher nicht neu, im Gegenteil. Und dass professioneller Schutz Ihrer Netzwerk-Infrastruktur eine Herausforderung ist, die Sie am besten mit einem ebenso professionellen IP-Gateway meistern, auch nicht. Doch es gibt spannende Änderungen in den Möglichkeiten der Netzwerkverwaltung. Diese wollen wir Ihnen vorstellen.

Gute Texte für Smartphones

Mit SEO-konformen Onlinetexten haben wir uns bereits ausführlich beschäftigt. Da dürften Sie jetzt schon richtig fit sein. Wir gehen dieses Mal der Frage nach, welche Anforderungen Ihre Webtexte erfüllen sollten, damit sie auch auf Smartphones gut lesbar sind.

Übrigens

Sollten Sie ein Webinar verpasst haben, dann lohnt sich ein Blick in unsere Veranstaltungs-Doku. Dort finden Sie die Aufzeichnungen der letzten Veranstaltungen sowie die Downloads der Präsentationen.

Smartphone-freundliche Onlinetexte gestalten

Termin: Donnerstag, 20.04.2017 um 18:00 Uhr

Bleiwüsten sind ein Problem für Smartphone-Nutzer. Denn die Displays sind zu klein, und sie bieten wenig Überblick. Auch die Aufmerksamkeit der Nutzer lässt schnell nach. Deshalb gelten für Smartphone-freundliche Onlinetexte noch strengere Kriterien als für normale Webseiten-Texte. Denn schließlich sollten sie auch auf den mobilen Endgeräten gut lesbar sein.

Warum sind Smartphone-freundliche Onlinetexte wichtig?

Die Webinare „Onlinetexte SEO-konform verfassen“ und „SEO Textoptimierung mit WordPress“ gaben Ihnen bereits einen guten Einblick in die Metoden und Werkzeuge zur Gestaltung von Onlinetexten. Jetzt geht es darum, dass Ihre Texte auch auf Smarthones gut lesbar sind. Denn immer mehr Webseiten werden von unterwegs aufgerufen. Und darauf sollten Sie vorbereitet sein.

Dazu zeigen Ihnen an einem praktischen Beispiel, wie Sie aus einer Bleiwüste einen auf jedem Endgerät gut lesbaren Webseiten-Text machen. Darüber hinaus wir stellen Ihnen ein Werkzeug vor, mit welchem Sie Ihre Textergebnisse überprüfen können, ohne dass Sie alle Endgeräte auf Lager haben müssen.

Referentin

Franciska Lion-Arend, imuse GmbH

Zielgruppe

Das Webinar wendet sich an alle, die Ihre Onlinetexte auch auf Smartphones gut lesbar machen wollen.

Vorkenntnisse

Für dieses Webinar sind keine Vorkenntnisse notwendig. Doch für optimale Ergebnisse empfehlen wir noch einmal einen Blick in die Aufzeichnung des Webinars „Onlinetexte SEO-konform verfassen“ zu werfen.

Webinar wiederholen:

Präsentation herunterladen

EBL-Smartphonefreundliche-Onlinetexte.pdf (132 Downloads)

Weitere Links

Beispieltexte

Fragen?

Leider haben wir noch keine Chat-Funktion. Diese werden wir im Laufe des Jahres nachrüsten. Bis dahin empfehlen wir Ihnen, das Webinar zuende anzusehen und dann anschließend Ihre Fragen zu senden. Dafür können Sie das nachfolgende Formular nutzen.

Wenn Sie noch Fragen haben, dann senden Sie uns gleich eine Nachricht.

* ... so gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Ihre Frage


Dürfen wir Ihre Frage veröffentlichen?*

EBL-Nutzer profitieren erfahrungsgemäß von den Fragen anderer Teilnehmer. Daher würden wir uns freuen, wenn Sie uns die Veröffentlichung Ihrer Frage(n) erlauben.


SEO Textoptimierung mit WordPress

Suchmaschinen-Optimierung wird immer komplizierter. Daher bieten Content Management Systeme wie WordPress Werkzeuge zur SEO Textoptimierung an.  Diese wollen wir Ihnen vorstellen. Lernen Sie das Ampel-System „Yoast SEO “ kennen. Dieses WordPress Plugin zeigt Ihnen exemplarisch, wie Sie Ihre Texte SEO-tauglich machen. Und Sie erfahren, auf welche Kriterien Sie achten sollten, falls Ihr CMS keine entsprechenden Funktionserweiterungen anbietet.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an alle, die schnell zu SEO optimierten und gut lesbaren Texten kommen wollen und dazu geeignete Werkzeuge kennen lernen wollen.

Referent

Er ist wieder da: Uwe Stache (BB-ONE.net).

Webinar wiederholen:

Präsentation herunterladen:

Textoptimierung mit WordPress Plugin Yoast SEO (166 Downloads)

Fragen?

Leider haben wir noch keine Chat-Funktion. Diese werden wir im Laufe des Jahres nachrüsten. Bis dahin empfehlen wir Ihnen, das Webinar zuende anzusehen und dann anschließend Ihre Fragen zu senden. Dafür können Sie das nachfolgende Formular nutzen.

Wenn Sie noch Fragen haben, dann senden Sie uns gleich eine Nachricht.

* ... so gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Ihre Frage


Dürfen wir Ihre Frage veröffentlichen?*

EBL-Nutzer profitieren erfahrungsgemäß von den Fragen anderer Teilnehmer. Daher würden wir uns freuen, wenn Sie uns die Veröffentlichung Ihrer Frage(n) erlauben.


Onlinetexte SEO-konform verfassen

Gute Onlinetexte locken Suchmaschinen UND Online-Leser an. Daher sollte bei allen Bemühungen um Suchmaschinen Optimierung das Ziel sein, aus flüchtigen „Surfern“ interessierte „User“ zu machen. In der Marketing- und Vertriebssprache formuliert heisst das: Machen Sie aus Interessenten Kontakte und binden Sie sie als Kunden.

Franciska Lion-Arend führt Sie ein in die Kunst, Online-texte SEO-konform und zielsicher zu verfassen.

..