Installation und Einrichtung der Firewall pfsense

Genug der Theorie, denn jetzt geht’s ans Eingemachte. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen am Beispiel „pfsense“, wie diese Firewall installiert und eingerichtet wird. Dabei lernen Sie auch die wichtigsten Komponenten eines IP-Gateways kennen. Und Sie erfahren, worauf Sie bei der Einrichtung achten sollten.

Warum nehmen wir das Beispiel pfsense?

Wir haben uns bewusst für diese Firewall entschieden, weil sie eine echte Open Source Lösung ist. Das heisst zum Beispiel, dass hersteller-unabhängig und ohne versteckte Hintertüren arbeitet. Deshalb erfreut sich die pfsense großer Beliebtheit. Und sie gilt unter Fachleuten als äusserst sicher und stabil. Daher lohnt es sich, einen genaueren Blick „unter die Haube“ zu werfen.

Referent

Uwe Stache, BB-ONE.net Ltd.

Zielgruppe

Das Webinar wendet sich an Administratoren und IT-Sicherheitsbeauftragte, die sich über die Möglichkeiten der pfsense als Firewall informieren wollen. Doch auch IT-Entscheider gewinnen einen guten Einblick in den Aufwand, der mit der Einrichtung eines sicheren IP-Gateways verbunden ist.

Vorkenntnisse

Vorkenntnisse in Firewalling und Netzwerkeinrichtung sind hilfreich. Doch falls Sie sich vorbereiten möchten, empfehlen wir Ihnen die Wiederholung der folgenen Webinare:

Webinar wiederholen:

 

Fragen?

Leider haben wir noch keine Chat-Funktion. Diese werden wir im Laufe des Jahres nachrüsten. Bis dahin empfehlen wir Ihnen, das Webinar zuende anzusehen und dann anschließend Ihre Fragen zu senden. Dafür können Sie das nachfolgende Formular nutzen.

Bitte stellen Sie Ihre Frage.

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Bitte füllen Sie diese aus. Danke.