Editorial Januar 2017 – die Internet-Themen

Willkommen in 2017, in dem alles anders wird. „Lauter, greller, schriller“. Das sind wohl die Nachfolger von „höher, schneller, weiter“. Wirklich? Tatsächlich könnte man meinen, dass auch die Internet-Themen „facebookisch“ werden. Es kann also passieren, dass Fakten nicht mehr zählen und nur der gehört wird, der lauter brüllt.

Bei genauerem Hinsehen werden Sie aber sehen, dass unter dieser zugegebenermaßen üblen Oberfläche durchaus edle Gewächse gedeihen. Diesen wollen wir uns auch zukünftig widmen. So werden Sie auch in diesem Jahr Hintergrund-Informationen zu den wesentlichen Internet-Themen bekommen. Dazu gehört eine eigene klare Sicht auf das, was ist und das, was kommt.

„Vorhersagen sind schwierig. Vor allem, wenn es sich um die Zukunft handelt.“

Dieses Zitat wird gleich mehreren Persönlichkeiten zugeordnet. Als Nils Bohr 1922 für seine Erforschung der Atome mit dem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet wurde, soll die er obige Äußerung als Antwort auf die Frage nach der Zukunft der Quantenphysik gemacht haben. Aber auch den Herren Karl Valentin, Mark Twain und Winston Churchill wird dieser Satz zugeschrieben.

Doch auch wir wollen uns daran versuchen und für eine Einschätzung wagen, welche Internet-Themen uns die nächsten 12 Monate beschäftigen werden. Deshalb stellen wir Ihnen die Schwerpunkt-Themen des Jahres 2017 vor:

  • Netzwerk-Sicherheit
    Der Übergang zwischen „innen und aussen“ ist der wichtigste Punkt eines jeden Netzwerkes. Dies Thema wird immer wieder angesprochen werden und Sie werden Werkzeuge und Verfahren kennen lernen, die Sie auf die sichere Seite bringen.
  • Daten-Hoheit
    Welche Daten gehören uns noch und welche haben wir längst abgegeben? Wie können wir dafür sorgen, dass WIR bestimmen, wer auf unsere Daten zugreift? Was bedeutet die aktuelle Gesetzgebung für unser unternehmerisches Handeln?
  • Sichtbarkeit in Suchmaschinen und Social Media
    Ein altes, immer wieder neu definiertes Thema. Aus einzelnen Massnahmen wie Suchmaschinen-Optimierung und Newsletter wird ein Gesamt-Konzept. Wie, mit welchen Mitteln, erfahren Sie in unseren Ratgebern und Events.
  • Achtsamkeit im Umgang mit Mitmenschen & Werkzeugen
    Wie wir mit uns und unseren Werkzeugen umgehen, bestimmt zu grossen Teilen das Ergebnis unserer Unternehmungen. Wir wollen einen Blick werfen auf diese Meta-Ebene des Managements.

Wie im vergangenen Jahr werden wir die Themen in kostenlosen Webinaren vorstellen. Aber auch neue Formate werden demnächst angeboten. Lassen Sie sich also überraschen.

Weitere Internet-Themen und Hintergrund-Infos

Falls Ihnen ein Thema fehlt oder Sie tiefer einsteigen wollen, dann schauen Sie doch einfach ins Online-Magazin der BB-ONE.net. Und wenn Sie sich ein