1
2
3

Onlinetexte zielsicher verfassen

28.07.2016

Ein Webinar aus der Reihe "Texten für´s Web"  Lesen ...

Fragen & Antworten

21.07.2016

Ein Webinar aus der Reihe "Business-Vitamine"  Lesen ...

Editorial

Im Laufe der letzten Monate haben sich aus vielen Gesprächen mit anderen Unternehmern oder anderen Verantwortlichen einige Themen herauskristallisiert, die immer wieder angesprochen wurden. Wir haben diese gefiltert und geben kurze Antworten. Wenn Ihrerseits entsprechendes Interesse besteht, werden wir einzelne Themen zu einem grösseren Webinar entwickeln.

Telefon-Versorgung des Unternehmens

ISDN als bewährter Sprachdienst wird bei allen Anbietern demnächst abgeschaltet. Der Hintergrund ist, dass die Netzbetreiber nicht zwei Netz-Technologien parallel (die zweite ist IP) pflegen wollen. Der Umstieg auf die Alternative „Voice over IP“ ist also vorprogrammiert. Wer bis zum letzten Tag wartet, wird sich unnötig Stress einhandeln, daher sollte bereits der Migrations-Pfad geplant werden.

Sie erfahren von zwei KMU-tauglichen Varianten für den Umstieg auf VoIP.

WLAN als Unternehmensanwendung

WLAN ist komfortabel und erleichtert häufig die Arbeit. Mitarbeiter sollen mit ihren Notebooks und Smartphones ins firmen-interne Netz und einen abgesicherten Internetzugang haben, Gäste lediglich einen eingeschränkten Internet-Zugang erhalten. Zusätzlich werden auch immer grössere Datenmengen mit höherer Bandbreite per WLAN transportiert. All das benötigt zwingend gute Planung mit Blick auf Sicherheit und Dienste-Priorisierung.

Sie erhalten Lösungswege zum Thema Business WLAN vor, die sowohl zu kleinen als auch zu grossen Unternehmen passen.

Domainportfolio und Domainvermarktung

Seit 2014 ist eine Vielzahl von neuen Top-Level-Domains verfügbar, eine davon .berlin. Wir waren nicht nur von Anfang an dabei, sondern in Berlin auch Marktführer im Bereich Geschäftskunden. Vielfach wurden diese neuen Domains noch sehr zögerlich eingesetzt. Das verschenkt viel Potential.

Wir zeigen Möglichkeiten, um aus den „Domain-Leichen“ aktive Marktteilnehmer zu machen.

Neues aus der CMS-Welt

Der Bereich der Content Management Systeme hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Immer mehr neue Produkte erschienen, es wurde immer unübersichtlicher. Fast alle unserer Kunden setzen Content Management Systeme ein und wir haben einen sehr guten Überblick, welche das sind.

Sie erhalten ein kurzes Update zum Thema „Welches CMS für welches Projekt“.

Save Harbour ist tot…

… und Privacy Shield soll nun besser sein. Vor kurzem wurde eine neue Vereinbarung zwischen der EU und den USA getroffen, wie das Thema Datenschutz bei der Verarbeitung von Daten aus der EU innerhalb der USA geregelt sein soll.

Sie erfahren an praktischen Beispielen, was sich verändert hat und was das für JEDES Unternehmen in Deutschland bedeutet.

Vertragskündigung

Sie wechseln Ihren Mail-Anbieter, Ihren Webhoster, bei dem Sie Ihren Webshop betreiben oder benutzen Ihre Dropbox, HiDrive o.ä. einfach nicht mehr. Was passiert mit Ihren dort gespeicherten Daten? Wie wird mit den angelegten Backups verfahren? Wer hat hier welche Pflichten?

Sie sehen an mehreren Beispielen, was nach Vertragsende so alles passieren kann. Und wir sagen Ihnen natürlich auch, wie Sie auf der sicheren Seite sind.

DSL-Probleme

Vor wenigen Tagen hatte Kabel Deutschland einen Komplettausfall im IP-Bereich, der endgültig nach 48 Stunden behoben war. Und war damit in bester Gesellschaft, da auch die übrigen Anbieter von eigentlich für den Heim-Bereich konzipierten Internet-Zugängen in diesem Jahr schon ihre Ausfälle hinter sich haben. Welche Lösungs-Ansätze gibt es, um solche Ausfälle zu überbrücken oder vielleicht sogar eine echte Redundanz aufzubauen?

Sie erfahren, wie eine einfache IP-Redundanz zu bezahlbaren Kosten realisierbar ist.

Anmeldung zu den Webinaren

Keine aktuellen Einträge