Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung

07.11.2013

Die Webseite für die Indizierung von Suchmaschinen optimal zu gestalten, gehört seit einigen Jahren bereits zur Pflicht. Dennoch werden hier oft die wichtigsten Kriterien übersehen oder falsch angewendet. Dieser Abend gibt konkrete Handlungsanweisungen und zeigt Möglichkeiten und Grenzen auf. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt, daher ist die Veranstaltung ideal für Einsteiger.

Zum Thema
Immer mehr Webseiten bringen immer mehr Konkurrenz. Deshalb wollen wir Sie auch dieses Jahr wieder bei der Optimierung und Aufbereitung Ihrer Website für Suchmaschinen unterstützen und den Entwicklungen des letzten Jahres Rechnung tragen.

Ziel dabei ist ganz einfach die Webseiten bei betreffenden Suchbegriffen in den Ergebnisseiten von Suchmaschinen auf hohen Plätzen erscheinen zu lassen.
Sie werden bei uns keine "schmutzigen Tricks" zum Erschleichen einer besseren Suchmaschinenplatzierung lernen, aber Grundlagen für eine saubere, standardkonforme und Suchmaschinen-freundliche Gestaltung Ihrer Website erhalten. Wichtig dabei ist z.B. eine korrekte Strukturierung der Interpräsenz. Suchmaschinen durchsuchen Internetpräsenzen nach ganz bestimmten Methoden und Vorgehensweisen. Diese zu kennen erleichtert den Umgang mit Suchmaschinenoptimierung.

Zielgruppe
Diese Veranstaltung richtet sich an Unternehmer und Angestellte mit geringen oder keinen Vorkenntnissen auf dem Gebiet der Suchmaschinenoptimierung.

Referent
Uwe Stache, BB-ONE.net Ltd

Veranstaltungsort
Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut, CINIQ
Salzufer 6, Eingang: Otto-Dibelius Straße
10587 Berlin
4. OG

Uhrzeit: 18:00 - 20:00

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Um die Teilnehmerzahl abschätzen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich.